Sonntag, 19. Juni 2011

Regentage


Das Wochenende war verregnet, windig und kalt. Aber auch Regenwetter hat schöne Seiten. 
The weekend was rainy, windy and cold. I just made the best of.













Kommentare:

  1. Das Foto mit dem Teddy hat wirklich eine Stimmung, da wäre D.Hamilton stolz drauf,hihi. Doch besonders Klasse ist die Idee mit dem planschenden Fuss, das wäre mir fast zu riskant (Dreck im Objektiv).Aber wer es nicht wagt....

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Pia
    Wunderschön hast du diese Stimmung eingefangen...
    Ganz ruhig und gedämpft wirken diese Fotos auf den Betrachter. Und deine Motive, gut gewählt und eingesetzt!
    Herzlichst Monré

    AntwortenLöschen
  3. ...das ist eine prima Regenserie....und wenn es nicht zu kalt und windig ist, dann stört mich der Regen nicht ...mit dem letzten Foto hast du eine fantastische Stimmung eingefangen....
    LG: Karin

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Pia, ich mag es gerne, wenn es draußen regnet, das ist für mich eine ganz besondere Stimmung! Die hast Du toll eingefangen, wunderschöne Bilder allesamt, mein Favoriten sind die mit dem Teddy, der aus dem Fenster schaut, und die Schnecke auf der Hand - richtige Seelenschmeichler!
    Viele Grüße von Claudia

    AntwortenLöschen
  5. Hi Pia,
    You have all the great helpers in your garden: the snail, the slug, etc. No wonder your Hibiscus looks lovely! I am not sure what the other flower is: Begonia? The photo of the sky is simply breath-taking. You have done a great job, once again!

    Peace :)
    Chandra

    AntwortenLöschen
  6. You definitely made the best of it. What a beautiful snail... and I love your bird bath! You could send some of your rain to us here if you'd like... :) Beautiful pictures Pia.

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Pia
    Das sind ja wirklich herrliche Regenwetter-Bilder. Aber jetzt soll ja der Sommer kommen.
    Einen guten Start in die neue Woche wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  8. Hi Pia,
    obwohl ich hier bei ordentlicher Hitze im Schatten kauere kann ich die Stimmung deiner Fotos förmlich spüren.
    In meinem Garten gesellen sich auch schon die eine oder andere Schneckenfigur und noch viel mehr echte Schnecken. So "prächtige" Nacktschnecken hatten wir dieses Jahr noch nicht, dieses Jahr gab es erst recht kleine, aber ich fürchte, die wachsen noch...
    Bei dem ersten Foto mit dem Teddy kann man regelrecht ein Seufzen hören.
    Toll!
    LG Laura

    AntwortenLöschen